Startseite
Über Mich
AHP4
Galerie
Sehschlangen
Tourenbuch
Bookmarks
Elektronik
Bewertung
Geschichten

Auflistung meiner bisher gegangenen Touren


Einzelheiten zur Tour Aufstieg zum Lünersee

Aufbruchszeit4.August 2020, 11:23
Ankunftszeit4.August 2020, 12:30
KategorieBergwanderung Bergwanderung
Schwierigkeitleicht leicht
Länge in km3
Höhendifferenz520
Kartenausschnitthier klicken!
Streckenprofilhier klicken!

Weitere Einzelheiten zur Tour

Nach einer Woche am Königssee hatten wir geplant, ins Großglocknergebiet zu wechseln. Doch das Wetter machte uns einen gewaltigen Strich durch die Rechnung. Am 2.August kam zunächst eine Warmfront aus Südost in die Alpen hinein, das sorgte für langanhaltende Niederschläge im gesamten Alpenraum. Am 3.August kam von Nordwest eine Kaltfront, ebenfalls mit viel Niederschlag verbunden, der ab ca. 2300 Metern Höhe als Schnee fiel. Unser Plan, auf die Oberwalder Hütte auf knapp 3000m Höhe aufzusteigen war damit hinfällig. Abends am 2.August tauschten wir viele Ideen aus, aber am Ende fiel unsere Wahl auf die Douglass-Hütte am Lünersee. Die Hütte war aus dem Tal relativ gut zu Fuß erreichbar, und die Seilbahn war bis 8.August wegen Bauarbeiten geschlossen, so dass es am Lünersee relativ ruhig sein sollte. Nach einer Zwischenübernachtung in St.Gallenkirch (aka St.Gallenkolik) stiegen wir bei nachlassemden Regen (es hatte mittlerweile fast zwei Tage lang am Stück geregnet) über den Bösen Tritt zur Douglass-Hütte auf. Am späten Nachmittag ließ der Regen komplett nach, und wir konnten einen ersten Spaziergang im Umfeld der Hütte machen.


Letzte Änderung : 29-Nov-2019
Copyright Jens Köhler, Wolfsburg, Obere Dorfstraße 10d